Wir über unsUnsere PartnerLiefergebietHäufige FragenErstbestellungNewsKundenloginKontaktAGB
Häufige Fragen

Sind die Brötchen immer frisch gebacken?

Alle Backwaren werden frisch für Sie gebacken. Der Brötchenmann und seine fleißigen Helfer packen sie knusprig frisch in eine Papiertüte, zusätzlich in einen Stoffbeutel und liefert diesen an die Haustür.

 

Wie bleiben die Brötchen noch knuspriger?

Eine optimale Qualität erhalten Sie besonders bei feuchter Witterung wenn Sie dem Brötchenmann einen alten Kochtopf mit Deckel, eine Kühltasche oder ein Tongefäß mit Deckel bereitstellen.

 

Wer ist der Bäcker?

Alle Backwaren werden für Sie täglich von unserer Partner - Bäckerei Richmann & Neu, Westerrönfeld, ofenfrisch und lecker in Handwerkstradition hergestellt.

 

Wann kommen die Brötchen morgens?

Wir liefern Ihnen Ihre Bestellung morgens bis spätestens 8:00 an die Haustür. So dass Sie entspannt mit einem leckeren Frückstück in den Tag starten können.

 

Und am Feiertag?

An Feiertagen bringt der Brötchenmann Ihre gewohnte Sonntagslieferung. Am Karfreitag, Ostermontag, Pfingstmontag, 1. und 2. Weihnachtstag und Neujahr wird nicht gebacken und somit hat auch der Brötchenmann Urlaub (...und kann auch mal länger kuscheln).

 

Wenn mal etwas nicht zu meiner vollsten Zufriedenheit ist?

Keine Lieferung erhalten?, etwas falsches?, etwas fehlt? Bitte rufen Sie uns umgehend an. Bis 8.30 Uhr können wir Reklamationen bearbeiten und eine schnelle, unbürokratische Lösung finden. Unser Anspruch ist es, dass Sie voll und ganz zufrieden sind!

 

Wann bekomme ich eine Rechnung?

Wenn möglich schicken wir Ihnen die Rechnung 1 bis 2 mal im Monat per E-mail. Auf Wunsch können Sie Ihre Rechnung auch mit der nächsten Lieferung in Papierform erhalten.

 

Wie kann ich zahlen?

Ganz einfach per Lastschrift. Wir brauchen dazu nur Ihre Bankverbindung und buchen den fälligen Betrag von Ihrem Konto dann im 14-tägigen Intervall ab.

 

Wohin legt der Brötchenmann meine Brötchen?

Grundsätzlich immer an Ihre Haustür. Haben Sie einen anderen Wunsch? Mitteilung genügt, wir machen es möglich. Eine noch bessere Qualität erhalten Sie besonders bei feuchter Witterung wenn Sie dem Brötchenmann einen alten Kochtopf mit Deckel, eine Kühltasche oder ein Tongefäß mit Deckel bereitstellen.

 

Klingelt der Brötchenmann?

Nein, der Brötchenmann bringt Ihre Bestellung und verschwindet wieder still und leise. Es sei denn, Sie wünschen es ausdrücklich.

 

Wie kann ich bestellen?

Gerne per Fax an 03212 /33 44 88 0, per e-Mail ,per Telefon an 03212 /33 44 88 0 (zum Ortstarif) oder ganz einfach hier auf unserer Bestellseite

 

Muss ich jeden Tag Brötchen abnehmen?

NEIN! Bei uns gibt es KEINE Vertragsbindung, KEINE Mindestbestellmenge und KEINEN Streit mehr, wer denn jetzt die Brötchen holt ;-)

 

Wie oft kann ich meine Bestellung ändern?

Jederzeit, so oft Sie wollen. Wir freuen uns wenn Sie ein abwechslungsreiches Frühstück genießen möchten. Der Brötchenmann liefert immer bis auf Widerruf. Bestellungen, Änderungen und Stornierungenfür das Wochenende sind bis Freitag 16.00 Uhr möglich. Wenn Sie den Bestellschluss mal verpasst haben - kurze Mail und wir regeln Ihr Frühstück schnell und unbürokratisch.

 

Was mache ich im Urlaub?

Rufen Sie uns an oder teilen Sie uns über das Kontaktformular mit, von wann bis wann wir die Lieferung unterbrechen sollen. Pünktlich nach Ihrem Urlaub ist auch der Brötchenmann wieder da.

 

Kann ich auch kündigen?

Sie können jederzeit Ihre Belieferung abbestellen. Es gibt keine Kündigungsfristen.

 

Ich hätte da noch ne Frage!

Wir haben jederzeit ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Anmerkungen. Schicken Sie einfach Ihre Fragen mit Hilfe des Kommentarfeldes in unserem Kontakt-Formular an uns.